Initiative Demenzfreundliche Kommune
Stadt und Landkreis Gießen e.V.

 Nachrichtenarchiv 2010

 

 

Informationsstand

12. Dezember 2010, Gießen, Seltersweg

Mit dem Informationsstand konnten die Koordinatorinnen auf das Projekt „Demenzpaten“ hinweisen. Sie kamen mit vielen Passanten ins Gespräch und konnten auf das Projekt aufmerksam machen.

 

 

 


 

Gottesdienste für und mit Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in unsere Mitte zu holen, sie nicht alleine zu lassen, ist Anliegen der Gottesdienste, die 2010 in verschiedenen Kirchengemeinden gefeiert wurden.

Im Anschluss an die Gottesdienste wird in aller Regel in den Gemeindezentren zum gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen eingeladen. Angehörige, Betroffene, Gemeindemitglieder und Gäste sitzen zusammen im Gespräch, tauschen sich aus. Es besteht die Möglichkeit, sich aktuell bei den anwesenden Mitgliedern des IDfK über den Verein und seine Ziele und Aktivitäten zu informieren.

  • 12. Dezember 2010, 14.30 Uhr: Evangelische Kirche, Allendorf Lumda
     
  • 24.Oktober 2010, 14.30 Uhr: Evangelische Kirche, Allendorf Lumda
    Pressebericht: Gemeinsames Beten und Singen machte Betroffenen Mut, Gießener Allgemeine, 26.10.2010 (PDF, 4.368 KB)
     
  • 26.September 2010, 10.00 Uhr: St. Marien Großen-Buseck
    Pressebericht: Nächstenliebe gegen das Vergessen, Busecker Anzeiger, 24.09.2010 (PDF, 1.787 KB)
     
  • 6. Juni 2010, 16.00 Uhr: Kapelle in St. Bonifatius, Gießen  

 

   


   

 

29. April 2010:

Informationsveranstaltung am
Fachbereich Polizei der Verwaltungsfachhochschule in Wiesbaden

 

 

 

Gießener Allgemeine (18.05.2010) "Demente Menschen eine Herausforderung für Polizei"

Gießener Anzeiger (06.05.2010) "Wenn plötzlich der Geldbeutel fehlt"

 

 


 

Informationsveranstaltung für ambulante Pflegedienste und Pflegeheime

  • 14. April 2010 im Netanya-Saal, Altes Schloss Gießen  

 


 

Verschiedene Schulungsveranstaltungen sowie Vorträge 

 


 

Info-Briefe 2010

Info-Brief 2010-02 (PDF), Info-Brief 2010-01 (PDF)

 

Top | info@demenzinitative-giessen.de