Initiative Demenzfreundliche Kommune
Stadt und Landkreis Gießen e.V.

Nachrichtenarchiv 2011

 

 



Brücken bauen

Netzwerk kommunaler Demenzpaten

Im Rahmen des von der Robert-Bosch-Stiftung geförderten Projekts wurden 25 Demenzpaten von der IDfK ausgebildet. Am 24. September 2011 berichteten sie an einem Infostand im Seltersweg von ihren Erfahrungen und motivierten zur Mitarbeit.

 

 

 


Auftakt zum Projekt
„Netzwerk kommunaler Demenzpaten“

12. Januar 2011, 18 Uhr, Rathaus Gießen

  • Prof. Dr. Dr. Reimer Gronemeyer: Demenzfreundliche Kommune – auf dem Weg in eine wärmende Gesellschaft

Unterstützer: Robert Bosch Stiftung
Partner: Volkshochschule des Landkreises Gießen 
Informationen zum Ausdrucken (PDF, 632 KB)
Pressespiegel




Vortrag: Mitten im Leben - Leben mit einer Demenzerkrankung

  • 1. Februar 2011 - Landfrauen Bellersheim
     
  • 19. Januar 2011 - Landfrauen Holzheim-Grüningen
       

 Verschiedene Schulungsveranstaltungen sowie Vorträge 


 

Info-Brief 2011 

Info-Brief 2011-01 (PDF),

 

Top | info@demenzinitative-giessen.de